WhatsApp Gruppen – Deutschland

Die WhatsApp Gruppen sind regional aufgeteilt. Ein Notruf hat nur in der Gruppe zu erfolgen, die für das entsprechende Gebiet zuständig ist.

Jeder Teilnehmer darf sich auch in mehreren Gruppen eintragen. Beispielsweise wenn sein Wohnort in einer anderen Region ist, als wie sein Boot. Auch kann man sich für den Zeitraum einer Reise temporär in einer zusätzlichen Gruppe anmelden.

Es sind ohne Ausnahme nur Notrufe in den WhatsApp Gruppen erlaubt!

Die Gruppen Administratoren sind erster Ansprechpartner bei Fragen und Problemen

Ihr gelangt mit dem Einladungslink in die jeweilige Aufnahme Gruppe. Dort wird ein Administrator mit Euch Kontakt aufnehmen und euch danach in die eigentliche Notruf Gruppe übernehmen.

Bitte beachtet, dass der Einladungslink nur einmal funktioniert ! Wenn Ihr erst einmal aus einer Whatsapp-Gruppe ausgetreten seid, kommt Ihr auch erst mal nicht wieder rein !  Also bitte nicht zwischen den Gruppen hin und her springen. Ihr könnt ja in mehreren Gruppen zugleich sein.

Wir betreiben die Skipper Nothilfe ehrenamtlich und haben auch noch andere Verpflichtungen. Daher kann es auch mal etwas dauern, bis die Aufnahme abgeschlossen ist!

Deutschland

Derzeit sind die Gruppen nach den Generaldirektionen der Wasserstraßen. und Schifffahrtsverwaltung aufgeteilt. Die Aufteilung ist nachfolgendem Bild zu entnehmen.

 

SNH-D-Nordwest

Diese Gruppe beinhaltet folgende Fahrwasser:
Hunte von 0,00 Küstenkanalkilometer bis 24,63 Flusskilometer Hunte wo die Hunte in die Weser mündet.
Weser von Hann. Münden bis Fluss Kilometer 451,4, da sie in ganzer Länge schiffbar ist.
Wümme schiffbar im Tidenbereich
Ems mit ihren 206 schiffbaren Fluss Kilometern
Deutsches Küstengebiet und Wattengebiet bis auf die Höhe Cuxhaven

SNH-D-Nord

Diese Gruppe beinhaltet folgende Fahrwasser:
Elbe von Hamburg bis Cuxhaven
Trave von der Einmündung des Elbe-Lübeck-Kanal bis Fluss Kilometer 26,94 bei Travemünde
Nord-Ostsee-Kanal mit seinen 98 Kanal Kilometern.
Eider von Rendsburg bis Flusskilometer 111,15 bei Tönning, wo die Eider in die Nordsee fließt.
Peene von Fluss Kilometer 2,5 bis zur Mündung in die Ostsee bei Fluss Kilometer 98,16.
Oste von Flusskilometer 69,36 bis zur Mündung in die Elbe.
Stör auf ca. 35 Flusskilometer von kurz vor Itzehoe bis zur Mündung in die  Elbe.

SNH-D-Ost

Diese Gruppe beinhaltet folgende Fahrwasser:
Elbe bis Hamburg von der Mündung Gelobtbach bis nach Hamburg
Elbe-Lübeck-Kanal von Lauenburg bis Lübeck
Stör Wasserkanal (StörW) vom Schweriner See bis in die Müritz-Elde-Wasserstrasse
Müritz-Elde-Wasserstrasse vom Plauer See bis zur Mündung in die Elbe
Obere-Havel-Wasserstrasse vom Stolpe See bis Neustrelitz
Untere-Havel-Wasserstrasse von Berlin Spandau bis Havelberg 148,43 Kanal Kilometern
Müritz-Havel-Wasserstrasse die mit ihren 32 Kanal Kilometern die Müritz-Elde-Wasserstrasse mit der Oberen-Havel-Wasserstrasse verbindet.
Havel-Oder-Wasserstrasse 135 km von Berlin bis zur polnischen Grenze
Spree-Oder-Wasserstrasse Verbindung der unteren Havel ab Spreemündung bis zur Oder
Elbe-Havel-Kanal die 55 km lange Verbindung vom Mittellandkanal zum Plauer See und damit der Oder
Teltowkanal der 38,39 km lange Verbindungskanal von der Spree-Oder-Wasserstrasse mit der Untere-Havel-Wasserstrasse
Dahme-Wasserstrasse, die 26 km lange Wasserstrasse von Berlin nach Brandenburg
Saale schiffbar ab Halle bis Mündung in Elbe

 

 

SNH-D-West

Diese Gruppe beinhaltet folgende Fahrwasser:
Küstenkanal mit seinen rund 70 Kanal Kilometern von Dörpen nach Oldenburg
Ems mit ihren schiffbaren 238 Flusskilometern von 371 km
Dortmund-Ems-Kanal (DEK) von Dortmund bis Papenburg 223,4 Kanal Kilometern
Datteln-Hamm-Kanal (DHK) von Datteln bis Hamm mit einer Gesamtlänge von 47,145 km
Rhein-Herne-Kanal (RHK) der Verbindungskanal vom Rhein zum Dortmund-Ems-Kanal (DEK) mit seiner Gesamtlänge von 45,4 km
Wesel-Datteln-Kanal (WDK) mit einer Gesamtlänge von 60 km von Wesel nach Datteln
Rhein von Bonn 652 Rhein Kilometer bis zur niederländischen Grenze bei Emmerich 852 Rhein Kilometer

SNH-D-Mitte

Diese Gruppe beinhaltet folgende Fahrwasser:
Fulda Kassel (Fulda Kilometer 76,8) bis Hann. Münden der Fulda Mündung in die Weser
Werra derzeit nicht schiffbar mit Motorbetriebenen Booten wegen zu wenig Tiefgang
Weser Hann. Münden (0 Weser Kilometer) bis Achim ( Weser Kilometer 341,0)
Mittellandkanal Bergeshövede bei Rheine bis Magdeburg über die Gesamtlänge von 325,3 Kanal Kilometern
Edersee sowie Diemelsee
Aller von der Mündung in die Weser bis Hafen Celle
Leine von der Mündung in die Aller bis Hannover nur für sehr kleine Motorboote eingeschränkt nutzbar.
Elbeseitenkanal von Edesbüttel (Elbeseitenkanal 0) bis Artlenburg (Elbeseitenkanal 115,2)

SNH-D-Südwest

Diese Gruppe beinhaltet folgende Fahrwasser:
Rhein von Basel (Rheinkilometer 166 ) bis Bonn (Rheinkilometer 652 )
Neckar von Plochingen ( Neckar Kilometer 202 ) bis Neckar Mündung in den Rhein bei Mannheim (Neckar Kilometer 0)
Saar von Saarbrücken (Saar Kilometer 82,7 ) bis Saar Mündung in die Mosel (Saar Kilometer 0) bei Trier
Mosel von der französischen Grenze Thornville ( Mosel Kilometer 269) bis Mosel Mündung in den Rhein (Mosel Kilometer 0) bei Koblenz
Lahn von Lahn Kilometer 70 bei Dehrn bis zur Mündung der Lahn in den Rhein (Lahn Kilometer 0) bei Lahnstein

SNH-D-Süd

Diese Gruppe beinhaltet folgende Fahrwasser:
Main von Bamberg ( Main Kilometer 384,07) bis Mainmündung in den Rhein (Main Kilometer 0)
Main-Donau-Kanal mit seinen 171 Kanal Kilometern von Kelheim (Donau Kilometer 2411,5) bis Bamberg (Main Kilometer 384,07)
Donau von Passau (Donau Kilometer 2225,75) bis Kelheim (Donau Kilometer 2411,5)

SNH-D-Bodensee (Deutschland)

Diese Gruppe beinhaltet folgendes Fahrwasser:
Den gesamten Bodensee mit Ober-und Untersee

 

Solltet Ihr hier Eure Whatsapp-Gruppe(n) nicht finden, dann schaut bitte in den anderen Gebieten der Whatsapp-Gruppen See und Whatsapp-Gruppen Ausland (Binnen) nach.

Whatsapp Gruppen See

Whatsapp Gruppen Ausland (Binnen)