Whatsapp Gruppen – Ausland (Binnen)

Die WhatsApp Gruppen sind nach Ländern aufgeteilt. Ein Notruf hat nur in der Gruppe zu erfolgen, die für das entsprechende Gebiet zuständig ist.

Jeder Teilnehmer darf sich auch in mehreren Gruppen eintragen. Beispielsweise wenn sein Wohnort in einer anderen Region ist, als wie sein Boot. Auch kann man sich für den Zeitraum einer Reise temporär in einer zusätzlichen Gruppe anmelden.

Es sind ohne Ausnahme nur Notrufe in den WhatsApp Gruppen erlaubt!

Die Gruppen Administratoren sind erster Ansprechpartner bei Fragen und Problemen

Ihr gelangt mit dem Einladungslink in die jeweilige Aufnahme Gruppe. Dort wird ein Administrator mit Euch Kontakt aufnehmen und euch danach in die eigentliche Notruf Gruppe übernehmen.

Bitte beachtet, dass der Einladungslink nur einmal funktioniert ! Wenn Ihr erst einmal aus einer Whatsapp-Gruppe ausgetreten seid, kommt Ihr auch erst mal nicht wieder rein !  Also bitte nicht zwischen den Gruppen hin und her springen. Ihr könnt ja in mehreren Gruppen zugleich sein.

Wir betreiben die Skipper Nothilfe ehrenamtlich und haben auch noch andere Verpflichtungen. Daher kann es auch mal etwas dauern, bis die Aufnahme abgeschlossen ist!

SNH-Niederlande

SNH-Belgien

SNH-Frankreich

SNH-Schweiz

SNH-Österreich

SNH-Bodensee

Diese Gruppe beinhaltet folgendes Fahrwasser:
Den gesamten Bodensee mit Ober-und Untersee

SNH-Italien

Solltet Ihr hier Eure Whatsapp-Gruppe(n) nicht finden, dann schaut bitte in den anderen Gebieten der Whatsapp-Gruppen Deutschland und Whatsapp-Gruppen See nach.

WhatsApp Gruppen – Deutschland

Whatsapp Gruppen See